Glänzende Lösung für die Beutelverpackung

Auf der „K“ zeigt Schümann sein neues multifunktionelles OPP-Verschlussband für Folienbeutel

Der Verpackungsbänder-Spezialist Schümann führt in seinem Portfolio eine große Auswahl von Bag-Closing-Tapes für den hocheffizienten Klebeverschluss von Folienbeuteln in Verpackungslinien. Speziell abgestimmt auf die Verpackung von Produkten mit mittleren Sicherheitsanforderungen ist das neue Verschlussband BCT 4590 FLC. Mit seiner außergewöhnlichen Kombination aus einer nahezu antistatischen Abdeckung, einem Permanent-Klebestreifen und beidseitigen Anfasslaschen zählt dieses Tape zu den Premiumlösungen im Bereich der Beutelverschlussbänder. Schümann stellt es auf seinem Messestand auf der „K" in Halle 8b vor.

Stadtallendorf, September 2016. – Mit seinem multifunktionellen BCT 4590 FLC richtet sich Schümann vor allem an Hersteller, Versandhäuser und Logistikdienstleister, die Produkte mit mittleren Sicherheitsanforderungen in Folienbeutel verpacken. Das können sowohl sensible Dokumente sein als auch empfindliche Mikro-/Elektronik-Bauteile oder andere schützenswerte Klein- und Flachteile. Denn das aus orientiertem Polypropylen (OPP) bestehende Beutelverschlussband verfügt über zwei technische Merkmale, die es gerade für solche Anwendungsbereiche qualifizieren: Einen sehr genau und sauber applizierten Streifen eines haftstarken, irreversiblen Permanent-Klebers, der ein schadloses Öffnen des Folienbeutels unmöglich macht und damit einen wichtigen Beitrag zur Manipulationssicherheit leistet; und einen Abdeckstreifen mit einer silbrig glänzenden Aluminium-Beschichtung, die das Risiko statischer Entladungen erheblich reduziert.

Keine widerspenstigen Anhängsel

Die antistatisch wirkende Beschichtung des BCT 4590 FLC bietet vor allem während der manuellen Verpackungsarbeiten einen ganz entscheidenden Pluspunkt. Denn im Gegensatz zu Beutelverschlussbändern ohne Antistatic-Coating lässt sich die Abdeckung (Liner) bei diesem hochwertigen Bag-Closing-Tape von Schümann entfernen, ohne dabei als widerspenstiges Anhängsel an Kleidungsstücken oder Körperteilen den Verpackungsprozess zu stören oder bremsen. Die ausgedienten Liner des BCT 4590 FLC fallen einfach zu Boden und treten so gar nicht erst als Störenfriede der Effizienz in Erscheinung. Das ist gleichzeitig auch ein erfreulicher Beitrag zur Ergonomie am Arbeitsplatz.

Fingerlift als Beschleuniger

Die Besucher der diesjährigen K-Messe erfahren auf dem Schümann-Stand E42 in Halle 8B außerdem, dass der Abdeckstreifen des BCT 4590 FLC noch einen weiteren Effizienzvorteil zu bieten hat: Da er nämlich sowohl an der Ober- als auch an der Unterkante über kleine Überstände ohne Klebebeschichtung verfügt, lässt er sich dank dieser Greiflaschen – im Fachjargon „Fingerlift" genannt – sehr schnell und einfach abziehen. Man mag sich leicht vorstellen, dass gerade dieses Detail das manuelle Befüllen und Verschließen von Beutelverpackungen erheblich zu beschleunigen vermag.
Ein weiteres Qualitätsmerkmal des BCT 4590 FLC ist die Tatsache, dass er sich als UV-beständig erweist und daher – selbst bei längerer Lagerung – keine unschönen Vergilbungseffekte aufweist. Geliefert wird dieses hochwertige Beutelverschlussband in einer Breite von 19 mm auf einsatzfertigen Spulen mit einer Lauflänge von 3000 Metern. Auf dem K-Messestand von Schümann können sich Hersteller und Versanddienstleister zudem ein Bild machen von den zahlreichen weiteren BCT-Varianten im breit gefächerten Gesamtprogramm des Unternehmens.

440 Wörter mit 3.517 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

 

Nach oben